Naturkundliche Vereinigung Langenhagen e.V.
Unsere Projekte
Streuobstwiese Kananohe
Schutzgebiet Engelbostel
Wildbienenwand
Hornissenschutz
Mehlschwalbenprojekt
Falkenfernsehen
Lebensraum Kirchturm
Kooperationen mit Schulen
Schülerfirma Imkerei
Geologische Aktivitäten
Hannoversche Moorgeest
NIL im Wasserturm
Schülerfirma Imkerei der IGS List

Schülerfirma Imkerei Die Schülerfirma »Imkerei der IGS List« ist aus einer Arbeitsgemeinschaft »Imkerei« der Schule hervorgegangen. Auf eine Initiative des Genossenschaftsverbandes Niedersachsen (GVN) zur Gründung von Schülerfirmen wurde sie im Jahr 2005 gegründet. Sie ist eine selbstständige Firma, die als nachhaltige Schülergenossenschaft geführt wird.
Alle Mitglieder, z.Zt. 52 Personen, halten einen Genossenschaftsanteil in Höhe von 10,00 €. Die jährlich tagende Generalversammlung aller Mitglieder wählt einen Vorstand und einen Aufsichtsrat. Ziel der Schülerfirma ist es, Schülern wirtschaftliches Handeln unter Berücksichtigung der Nachhaltigkeit, d.h. »Wirtschaften im Einklang mit der Natur« nahe zu bringen. Umgesetzt in die Praxis bedeutet das für die Schülerfirma Imkerei, dass Schüler das Imkerhandwerk erlernen, die erforderlichen Prüfungen (Bienengrundkurs, Honiglehrgang) ablegen, ihre Produkte (Honig, Bienenwachs) vermarkten, Weiterbildungslehrgänge (Buchführung, PR, etc.) besuchen und sich einer jährlichen Buchprüfung durch die Prüfer des Genossenschaftsverbands unterziehen.
Verkaufsstand der Schülerfirma IGS List

Verkaufsstand der Schülerfirma Imkerei in der IGS List


Die Durchführung eines solchen nachhaltigen und langfristigen Projekts ist ohne außerschulische Kooperationspartner nicht möglich. Deshalb haben sich der Imkerverein Langenhagen und die NVL bereit erklärt, dieses Projekt zu unterstützen. Der Imkerverein hilft mit Geräten und »know how«, die NVL stellt ihre Räumlichkeiten, Personal und ihr biologisches Wissen zur Verfügung. Viele Mitglieder der Schülerfirma betrachten die Räume im alten Wasserturm inzwischen als ihr »zweites Zuhause«. Dort werden in der kalten Jahreszeit Lernzirkel zum Thema: »Honigbiene – Insekten – Wirbellose« angeboten, die von Schülern der 7. Jahrgänge sehr positiv angenommen werden. Durch einen hohen Praxisanteil (Kerzen gießen, drehen, Teelichte herstellen, Honigverkostung) und der Methode »Schüler lernen von Schülern« werden Unterrichtsinhalte der schulischen Lehrpläne auf angenehme Weise vermittelt.

nach oben
Wer wir sind und was wir tun

Schülerfirma ImkereiIm Jahr 2018 ist eine Kooperation mit der IGS Süd-Langenhagen in Bezug auf dieses Unterrichtsangebot entstanden. Schüler*innen der 5. und 6. Jahrgänge beider Schulen erlernen hier die Grundkenntnisse des Imkerns. Durch die Imkerei AG erhalten die Schüler*innen ebenfalls einen Einblick in die Herstellung von Honig- und Kerzenprodukten. Diese Lerninhalte sind für die Geschäftszweige der Schülerfirma essentiell. So ist es möglich nach erfolgreicher Teilnahme an der AG einen Antrag auf eine Mitgliedschaft in unserer Schülerfirma zu stellen.

Die Schülerfirma Imkerei wurde als Genossenschaft gegründet, um demokratische und auf Eigenverantwortlichkeit beruhende Wirtschaftsstrukturen zu etablieren. Es werden ökologisch einwandfreie Produkte hergestellt und vermarktet. Die Betreuung der Bienenvölker erfolgt auf dem Grundstück des Wasserturms im Eichenpark in Langenhagen. Hier werden auch alle anderen Tätigkeiten des Imkerns durchgeführt.



Schüler bei der Vorbereitung der Ablegerbeuten für die kommende Bienensaison
Die Schüler*innen der Imkerei AGs und der Schülerfirma Imkerei treffen sich immer freitags und werden von drei Lehrer*innen, ehemaligen Schüler*innen und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen und Imker*innen betreut. Durch die Vermittlung von Grundkenntnissen der Imkerei und durch die obligatorischen Imkerlehrgänge (Imkergrundlehrgang, Honiglehrgang, etc.) werden die Mitglieder der Schülerfirma zu anerkannten DIB-Imker*innen (Deutscher Imker Bund) ausgebildet. Hierbei wird ein breit gefächertes Spektrum an handlungsorientierten biologischen Themen gefördert. Dazu zählen zoologische Kenntnisse über Bienen, Wildbienen und Parasitologie, botanische Kenntnisse und die schon benannte Praxiserfahrung als Imker*in.

Darüber hinaus findet jährlich ein Lernzirkel für den 7. Jahrgang der IGS List statt. Besonders hervorzuheben ist, dass ehemalige Schüler*innen regelmäßig zu den Terminen kommen und bei der Nachwuchsschulung helfen. Die Tätigkeiten der Schülerfirma und damit einhergehend der Lernzirkel „Honigbienen-Insekten-Wirbellose“ bieten ein hohes didaktisches Potential. Hierbei lernen Schüler*innen von Schüler*innen und sie erfahren ein fächerübergreifendes Verständnis von Ökonomie und Ökologie. Dieses Prinzip fördert die Wertschätzung für ihre Arbeit in der Schülerfirma und die Eigenverantwortlichkeit der Schüler*innen auch in Bezug auf umweltbewusstes Handeln. Seit August 2020 entsteht eine Kooperation mit der Leibniz-IGS Langenhagen. Auch dort wird eine Imkerei-AG aufgebaut.

Die Schülerfirma Imkerei und ihre Mitglieder: Die Schülerfirma umfasst 52 Mitglieder, dazu zählen Schüler*innen der IGS List und IGS Süd-Langenhagen, ehemalige Schüler*innen, Lehrer*innen und Fördernde.

Unsere Produkte: Honig, Bienenwachskerzen (selbst gedreht und gegossen), selbstgedrechselte Kerzenhalter, Durchführung des Lernzirkels Honigbienen-Insekten-Wirbellose für Schulklassen (Jahrgang 7).

Der Verkauf: Freitags ab 17:00 Uhr im Alten Wasserturm im Eichenpark in Langenhagen. Wir nehmen außerdem an einer Vielzahl von Veranstaltungen teil, z.B. in Seniorenheimen, an Tagen der offenen Tür oder auf Weihnachtsmärkten und verkaufen dort unsere Produkte.



Die Präsentation der Produkte und Projekte der Schülerfirma Imkerei erfolgt auf vielen Veranstaltungen wie z. B. am Tag der offenen Tür der IGS List.

nach oben
Die Schülerfirma Imkerei der IGS List gehört ab sofort zur Elite Deutschlands!
BERLIN, BERLIN,
WIR FAHREN NACH BERLIN!

Diesen Satz sangen die Schüler der Schülerfirma, als sie erfuhren, dass sie nach Berlin zur Preisverleihung der besten Schülerfirmen Deutschlands eingeladen worden sind. Unseren Schülern der Imkerei wurde klar, dass sie jetzt endgültig erstklassig mit der Schülerfirma sind und das sie jetzt eine der 10 besten Schülerfirmen Deutschlands sind. Das Fachnetzwerk Schülerfirmen der Deutsche Kinder- und Jugendstiftung zeichnete unsere Schülerfirma bereits Anfang diesem Jahres mit dem Qualitätssiegel „Klasse Unternehmen“ aus. Unsere Schülerfirma musste viele Kriterien erfüllen, um ausgezeichnet zu werden wie zum Beispiel einen Geschäftsbericht, Kooperationsvertrag, Prüfungsbericht verfassen und einreichen. Das haben unsere Mitschüler erfolgreich erfüllt und bekamen von 40 möglichen Punkten 39, was deutschlandweit keine andere der über 120 mitbewerbenden Schülerfirmen geschafft hat. Somit machte sich eine Delegation unserer Schülerfirma am 16. November 2015 auf dem Weg nach Berlin.      .......mehr lesen»

nach oben
NVL Slogan

Aktiv werden

Mitglied werden

Spenden

Friendships