Naturkundliche Vereinigung Langenhagen e.V.
Unsere Projekte
Streuobstwiese Kananohe
Schutzgebiet Engelbostel
Wildbienenwand
Hornissenschutz
Mehlschwalbenprojekt
Falkenfernsehen
Lebensraum Kirchturm
Kooperationen mit Schulen
Schülerfirma Imkerei
Geologische Aktivitäten
Hannoversche Moorgeest
NIL im Wasserturm
Mehlschwalben- und Mauerseglerprojekt im Oertzeweg
Mehlschwalbenprojekt am Oertzeweg Ein gemeinsames Projekt im Rahmen der Umweltbildungsarbeit der NVL mit Langenhagener Schulen und dem NABU-Langenhagen.
Die NVL führte im Rahmen ihrer Umweltbildungsarbeit ein Mehlschwalben-
projekt in Zusammenarbeit mit den Langenhagener Schulen durch: den »Schwalbensommer«.

Durch das Zählen und Beobachten der Schwalben lernten die Schüler Merkmale und Verhalten der Mehl- und Rauchschwalben näher kennen.
Am Beispiel der Schwalben ließen sich vielfältige Umweltprobleme exemplarisch darstellen. Daraus konnten Schutzmöglichkeiten für die Vögel theoretisch entwickelt und praktisch umgesetzt werden.

Während der vierjährigen Projektdauer sammelten die Schüler viele Daten über den Schwalbenbestand Langenhagens. Ergänzt wurde das Projekt durch gezielte Öffentlichkeitsarbeit.

Als Ergebnis der Aktion ließ sich festhalten, dass auch in Langenhagen etwas zum Schutz der Tiere unternommen werden sollte. Insbesondere war und ist es erforderlich, für die Akzeptanz der Schwalben als »Untermieter« zu werben. Denn Schwalben sind aufgrund ihrer Hinterlassenschaften (Kot) nicht überall gern gesehen.

SchwalbenpfützeDer NABU-Langenha-
gen beschloss den Bau einer Schwalbenpfütze zur Gewinnung von Nistmaterial, um so zum Erhalt der Kolonie beizutragen.

NVL und NABU über-
legten, wie der Be-
stand der Kolonie weiterhin gesichert
und die Akzeptanz durch die Anwohner noch verstärkt werden könnte. Außerdem wurde an die Möglichkeit gedacht, hier ein Modellprojekt zu schaffen, um zu zeigen, wie ein gedeihliches Miteinander von Mensch und Schwalben zu erreichen wäre.

Künstliche Nisthilfen wurden angebracht. Da auch ein Mauerseglerpärchen in einer Spalte brütete, wurden zusätzlich 3 Mauerseglernisthilfen montiert.

Mit der Umweltlotterie »Bingo«, der Kreissparkasse Hannover und der Stadt Langenhagen wurden Sponsoren gefunden, ohne die das Projekt nicht so erfolgreich hätte durchgeführt werden können.

nach oben
NVL Slogan

Aktiv werden

Mitglied werden

Spenden